Pressemitteilung

24.01.2019

 

HUGO BECK UND MOPACK ERSTMALS AUF DER FRUIT LOGISTICA 2019

 

Dettingen/Erms, 24. Januar 2019 Hugo Beck, weltweit führender Hersteller von horizontalen Flowpack-, Folienverpackungs- und Druckweiterverarbeitungs-maschinen, und der Folienanbieter mopack stellen erstmals auf der diesjährigen Fruit Logistica ihre Folienverpackungslösungen für Frischprodukte wie Obst und Gemüse vor. Dabei stehen vom 6. bis 8. Februar auf Stand F-08 in Halle 9 PVC-freie Schrumpffolienverpackungen ohne Weichmacher und effiziente Maschinentechnologien unter dem Motto „reduzieren, statt verzichten“ im Fokus.

Beide Unternehmen zeigen Mittel und Wege auf, Folienverpackungen nachhaltig und verantwortungsbewusst einzusetzen, indem unter anderem das Verpackungsaufkommen für Hersteller und Endverbraucher drastisch reduziert wird. Ein konkretes Beispiel für solch eine massive Folienabfallreduktion ist das Verpacken von Frischobst wie zum Beispiel von Äpfeln in Foodtainern. Messebesucher können sich von den schlagkräftigen Argumenten proSchrumpffolienverpackung gegenüber branchenüblichen Dehnfolienverpackungen überzeugen. Dabei kommen PVC-freie Polyolefin-Feinschrumpffolien in Kombination mit Hugo Beck Schlauchbeutelmaschinen der Serien flexo X und servo X zum Einsatz. Diese Folien/Maschinen-Kombination ermöglicht bis zu 70 % Einsparungen im anfallenden Folienvolumen pro Verpackung.

Gleichzeitig leistet die ausgeklügelte Maschinentechnologie von Hugo Beck bei deutlich reduziertem Folienbedarf einen höheren Output mit Taktzahlen von bis zu 100 Packungen pro Minute. Die Maschineninvestition amortisiert sich dadurch in kurzer Zeit. Zusätzlich reduzieren sich die gesetzlich vorgeschriebenen Entsorgungskosten, da Polyolefin-Feinschrumpffolien der Recyclinggruppe 4 (PE-LD) zugeordnet werden und damit keinen gesonderten Abfallbestimmungen unterliegen.

„Wir freuen uns, das erste Mal bei der Fruit Logistica dabei zu sein und heißen Messebesucher herzlich willkommen, auf unserem Stand F-08 in Halle 9 einen tieferen Einblick in unser umfangreiches Verpackungsmaschinenprogramm für Beutel- und Schrumpfverpackungsanwendungen, aber auch Flowpack-Verpackungen für verschiedenes frisches Obst- und Gemüse zu erhalten“, erklärt Timo Kollmann, Vertriebsleiter bei Hugo Beck.

„In Kombination mit dem neuesten Portfolio an Verpackungs- und Schrumpffolien von mopack, einschließlich der weltweit dünnsten Polyolefin-Feinschrumpffolie mit nur 7 µm, zeigen wir Besuchern gerne Möglichkeiten auf, das Thema Nachhaltigkeit anzugehen und den Einsatz von Folie beim Verpacken von Frischprodukten so minimal wie möglich zu halten.“
 

Info